Suche

Voraussichtliche Kosten für ein Semester

Das Hessen-Wisconsin Stipendium beinhaltet einen Erlass der Studiengebühren an der Partnerhochschule. Die folgenden Kosten müssen von den Stipendiaten selbst getragen werden, wobei die Angaben je nach Campus variieren. Mit diesen Kosten pro Semester muss gerechnet werden:

 

TOEFL/IELTS Test:                          USD 240

SEVIS Gebühr:                               USD 180

Visum:                                           EUR 130

Flug:                                              EUR 750-950

Wohnen:                                         USD 1900-3000

Essen:                                             USD 1000-1500

Krankenversicherung:                       USD 400-600

Verwaltungsgebühren:                      USD 80-100

Semesterbeitrag (Segregated Fees):  USD 300-700

Bücher:                                           USD 50-250

 

Bitte beachten Sie, dass dieGasthochschulen in sehr seltenen Fällen Kursgebühren für einen besonderen Kurserheben können, welche nicht durch das Hessen-Wisconsin Programm abgedecktsind. Davon betroffen sind–in den genannten seltenen Fällen- vorwiegend Businesskurseim Masterbereich. Dies bitten wir bei Ihrer individuellen Kurswahl vor Ortrechtzeitig zu klären. 

Aktuelles

Aktuelles

Bewerbung für die Hessischen Virtuellen Internationalen Sommerprogramme (Hessen:VASP)   In 2021 werden die Internationalen Sommeruniversitäten (Hessen:ISUs) an den hessischen... mehr...

Erfahrungen

Erfahrungsberichte

Schon immer vom Land der unbegrenzten Möglichkeiten geträumt? Hier bekommen Sie einen kleinen Vorgeschmack auf die USA. Studierende hessischer Hochschulen berichten über ihr... mehr...