Suche

Programmleistungen

Im Rahmen des Hessen-Wisconsin Programms können Studierende hessischer Hochschulen für ein bis zwei Semester an einer der Hochschulen des University of Wisconsin System studieren, ohne Studiengebühren zahlen zu müssen. Der Studiengebühren-Erlass entspricht je nach Studienfach und Studienstand einem Wert von ca. 9.000 US-Dollar pro Semester. Die Kosten für Visum, Flug, Wohnen, Meal Plan, Semester-/Campusgebühr der amerikanischen Hochschule (sog. Segregated Fees) und Krankenversicherung müssen von den Studierenden selbst getragen werden.

Aktuelles

Aktuelles

Bewerbung für die Hessischen Virtuellen Internationalen Sommerprogramme (Hessen:VASP)   In 2021 werden die Internationalen Sommeruniversitäten (Hessen:ISUs) an den hessischen... mehr...

Erfahrungen

Erfahrungsberichte

Schon immer vom Land der unbegrenzten Möglichkeiten geträumt? Hier bekommen Sie einen kleinen Vorgeschmack auf die USA. Studierende hessischer Hochschulen berichten über ihr... mehr...